mymeilengram – Bildermosaiken voller Reiselust

Mit Ostende fing es an – nach der Reise in die flämische Küstenstadt im Juli 2014 habe ich eine neue Reihe ersonnen und ein erstes Bildermosaik mit neun Fotos aus Ostende unter dem Titel mymeilengram veröffentlicht. Das kam gut an und hat mir selber große Freude gemacht. Daher bin ich der Reihe treu geblieben und habe in unregelmäßigen Abständen Bildermosaiken aus verschiedenen Orten und Regionen zusammengestellt. Mit diesem Artikel gebe ich einen Überblick über die bisher erschienenen mymeilengrams.

Bilder von Ostende

Das erste mymeilengram stammt von Juli 2014 und zeigt Bilder von Ostende.
© Fotos: Meike Nordmeyer

Was anfangs als eine Möglichkeit für eine erste, recht spontane Veröffentlichung einer Reihe von Bildern gedacht war, um schnell die ersten Eindrücke einer Reise im Blog zu zeigen, hat sich weiterentwickelt. Bei den mymeilengrams beispielsweise über Madeira und George Town ist jeweils eine längere Geschichte daraus geworden. Bei George Town, Hauptstadt von Penang in Malaysia, gab es einfach so viel zu erklären zu den verschiedenen Fotos, darüber bin ich ins Erzählen gekommen. Ich habe mich gerne von den Bildern dazu verführen lassen, einen ausführlichen Text zu schreiben und diesen dann mit noch weiteren Fotos zu ergänzen. Das ist das Schöne am eigenen Blog: Die Dinge dürfen und können sich entwickeln. Der Text kann kurz bleiben oder sich der Erzählfluss frei entfalten – so wie es sich jeweils ergibt, was einem selber gerade möglich ist und zu was die Erlebnisse und die Fotos anregen. Dabei entstehen ganz unterschiedliche Artikel, die aber immer eine persönliche Note haben und vom eigenen Erleben und Entdecken berichten. Das ist es, was beim Bloggen so viel Freude bereitet und was das Lesen von Reiseblogs so erfrischend macht. Die Reihe mymeilengram ist besonders flexibel, ich mag sie sehr gern und werde sie natürlich fortsetzen.

Diese mymeilengrams sind bereits erschienen:

Elvis lebt! Im Strandpavillon Heartbreak Hotel auf Terschelling

mymeilengram – neun Bilder aus Malmö

Die Straßen von Delft – wie gemalt

George Town – bunte Hauptstadt der Kulturen

Madeira – farbenfrohes Maracuja-Land

Große Leckereien – Streetart in Wuppertal

Ausblicke am Ölberg in Wuppertal

mymeilengram – Borkum

Sonnige Novembertage in Nizza

mymeilengram – Mailand

mymeilengram – Fränkische Schweiz

mymeilengram – Bilder von Ostende

Ich freue mich sehr über eure Kommentare hier im Blog. Wie gefällt euch die Reihe mymeilengram? Welcher Beitrag der Reihe spricht euch besonders an? Habt ihr die Orte auch schon besucht? Ich bin gespannt auf eure Rückmeldung!

mymeilengram – Mailand

Neue Architektur, alte Kirchen, Mode, Musik und Streetart – ein mymeilengram zeigt neun Bilder aus Mailand. @ Fotos: Meike Nordmeyer

Merken

Merken

Merken

Merken

Zum Weiterlesen

Meike Nordmeyer

Über Meike Nordmeyer

Hier bloggt Meike Nordmeyer, freie Journalistin aus Wuppertal. Auf ihrem Reiseblog meikemeilen schreibt sie über ihre Reisen rund um die Welt, und ihre liebsten Themen sind dabei Kultur und Genuss.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, mymeilengram abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf mymeilengram – Bildermosaiken voller Reiselust

  1. Liebe Meike,
    die Idee des „mymeilengram“ finde ich einfach super – vermittelt sogleich eine Idee von der Vielfalt der Eindrücke, ist immer schön anzuschauen und weckt die Reiselust! Ein „favorite“ habe ich nicht wirklich, aber lustiger Weise gefällt mir das mir am nächsten gelegene besonders gut, nämlich die Streetart-Leckereien aus Wuppertal. Ich wünsche dir ein wunderbares Jahr 2016, das ebenso reich an Eindrücken aus nah und fern ist!
    Liebe Grüße, Anne-Kathrin

    • meikemeilen meikemeilen sagt:

      Liebe Anne-Kathrin,
      das freut mich sehr, dass Dir die mymeilengram-Reihe so gut gefällt. Die Streetart-Leckereien aus Wuppertal finde ich auch besonders schön. Das hat großen Spaß gemacht, die Bilder für den Blog zusammenzustellen. Vielen Dank für die guten Wünsche. Ich wünsche Dir auch ein tolles, erlebnisreiches und glückliches Jahr 2016!
      Liebe Grüße, Meike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.